aufgaben der marketingkommunikation / werbung

Marketingkommunikation ist ein entscheidender Baustein, wenn es um den betriebswirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens geht. Aber: was ist Marketingkommunikation genau und wozu wird diese eingesetzt?

Marketing, Werbung, Kommunikation oder Marketingkommunikation – 4 Begriffe, die oftmals gleich gesetzt werden – doch das ist nicht unbedingt richtig.

Marketing oder: das Gesamte
Marketing ist der Oberbegriff und umfasst üblicherweise das Produkt, den Preis, den Vertrieb und die Kommunikation. Es beschreibt somit alle Phasen von der Entwicklung über den Verkaufspreis bis hin zur Vermarktung.

Kommunikation oder: der Weg zum Kunden
Die Kommunikation ist ein Baustein im Marketing-Mix und Oberbegriff für Werbung, Sponsoring, Absatzförderung, Direktmarketing, Public Relations, Event-Marketing und den persönlichen Verkauf.

Der Begriff Marketingkommunikation soll lediglich sicherstellen, dass es dabei um die Kommunikation im Sinne des Marketings geht.

Die Aufgaben oder: warum ist Marketingkommunikation notwendig?
Henry Ford hat einmal gesagt: Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen! Diese Aussage zeigt, dass die Marketingkommunikation ein wichtiges Zahnrad im System eines Unternehmens ist, an dem nicht mit aller Macht gespart werden sollte.

In der Theorie wird die Aufgabe sehr einfach beschrieben: AIDA (Attention, Interest, Desire, Action) oder kurz gesagt: Mach auf dich aufmerksam, überzeuge und die Kunden werden kaufen!

Und in der Praxis? Hier hat die Marketingkommunikation wesentlich mehr entscheidende Aufgaben. An dieser Stelle nur Einige:

  • Erreichung von Unternehmenszielen fördern
  • Unternehmen/ Produkte am Markt erfolgreich positionieren
  • Bekanntheit für ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen aufbauen
  • Vertriebswege öffnen
  • Informationen übermitteln und Transparenz schaffen
  • Verkaufsargumente liefern
  • Einheitliches Erscheinungsbild entwickeln
  • Glaubwürdigkeit schaffen
  • Imagebildung positiv gestalten und Marken aufbauen
  • Kaufentscheidungen herbeiführen
  • Kunden an das Unternehmen binden
  • Wirksam und wirtschaftlich sein

Diese Fülle an Aufgaben zeigt: mit der Marketingkommunikation steht und fällt der Erfolg in vielen Unternehmensbereichen. Aus diesem Grund sind eine passende Strategie, die sorgfältige Planung und punktgenaue Abstimmung ein Muss!

Wir unterstützen Sie dabei - kontaktieren Sie uns unverbindlich!


12.08.2011  |   Empfehlen:

leistungen.

beratung.

Wichtiger als lediglich neu zu entwickeln ist es, das Unternehmen und seine Basis zu kennen.


konzeption.

springpunkt entwickelt integrierte Kommunikationskonzepte und baut dabei auf der Basis auf.